Drucken

Zubehör

 

Suchen Sie einen bestimmten Artikel?

Dann nutzen Sie einfach die Suchfunktion in der linken Navigation.

 

Zum Stöbern wählen Sie aus den folgenden Kategorien:

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 102188

Ploppschutz (oder BrassCap) für Trompete, ca. 13 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.
 

8,50 *
Artikel-Nr.: 102189

Ploppschutz (oder BrassCap) für Posaune, ca. 20 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.

10,50 *
Artikel-Nr.: 102190

Ploppschutz (oder BrassCap) für Tenorhorn/ Bariton, ca. 25 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.

11,50 *
Artikel-Nr.: 102192

Ploppschutz (oder BrassCap) für HOrn, ca. 31 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.

14,50 *
Artikel-Nr.: 102193

Ploppschutz (oder BrassCap) für Tuba, ca. 40 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.

16,50 *
Artikel-Nr.: 102191

Ploppschutz (oder BrassCap) für Euphonium, ca. 28 cm Durchmesser.

Naturfarbene, leichte Baumwolle mit Gummizug gefertigt, hangenäht und maschinenwaschbar.

In der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW wird für Blechblasinstrumente beim Musizieren ein sogenannter „Ploppschutz“ über dem Schalltrichter verlangt.
Dieser wird über den Instrumententrichter gezogen und verhindern, dass Luftströme und Feuchtigkeit ungebremst das Instrument verlassen und sich weit vor dem Blechbläser verteilen.

12,50 *
*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand